Umgang trotz Trennungskonflikt – wir sind für Sie und Ihr Kind da

„Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.“
(Erich Kästner)

Der Dachverband Begleiteter Umgang Berlin e.V. ist ein Zusammenschluss von Trägern der freien Jugendhilfe, die Begleiteten Umgang gem. § 18.3 SGB VIII als ambulante Jugendhilfeleistung anbieten, und das einzige Gremium dieser Art in Berlin.

Die im Dachverband tätigen Mitglieder sind im gesamten Spektrum der Dach- und Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege organisiert. Seit 1999 arbeiten in unserem Gremium freie Träger der Jugendhilfe kontinuierlich gemeinsam an der

  • Sicherung der Qualität der Hilfeform des Begleiteten Umgangs gem. § 18.3 SGB VIII
  • Weiterentwicklung der fachlichen Umsetzung von begleiteten Umgängen und Elternarbeit
  • Entwicklung und Erneuerung der Standards im Begleiteten Umgang
  • Förderung der Öffentlichkeitsarbeit bzgl. des Begleiteten Umgangs.

Die Zahl der Mitglieder hat sich von anfangs 18 (2001) auf derzeit 28 (2018) erhöht.

Wir sind Ansprechpartner in allen Belangen des Begleiteten Umgangs in Berlin und freuen uns auf Ihre Anfragen und Rückmeldungen.

Falls Sie auf der Suche nach einem Träger sind, der Begleiteten Umgang in Ihrer örtlichen Nähe umsetzt, finden Sie unter der Überschrift: „Wo in Berlin“ eine Übersichtskarte der Berliner Stadtbezirke.

Kontakt

Geschäftsstelle

Dachverband Begleiteter
Umgang Berlin e.V.
c/o SEHstern e.V.
Parkstraße 66
13086 Berlin

info@begleiteter-umgang-berlin.de

Mitglieder des Vorstands

Mitglieder: